Bergbahn.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2018, Alle Rechte vorbehalten!

Bergbahn-Details zu: Nebelhornbahn Sektion I

Verzeichnis > Pendelbahn > Nebelhornbahn Sektion I
Bezeichnung Daten
Ort Oberstdorf
Name Nebelhornbahn Sektion I
Land D
TypPendelbahn (PB)
Baujahr 1977
Höhe Talstation 828 m
Höhe Bergstation 1280 m
Höhendifferenz 452 m
Streckenlänge 2202 m
Anzahl Stützen 3
Höchste Stütze 41 m
Anzahl Kabinen 2
Personen pro Kabine 40
Max. Beförderung 630 Pers./h
Fahrgeschwindigkeit 10 m/s
Bemerkungen Der Antrieb von Sek I befindet sich in der Bergstation Seegrube und leistet 285 PS Nennleistung (454 PS Spitzenlast). Das Zugseil hat einen Durchmesser von 28 mm, das Gegenseil 24 mm. Das Tragseil der Sektion 1 ist 55 mm stark.
Stillgelegt Nein
Abgerissen Nein
Stütze 1 der Nebelhorn-Bahn Sektion ITalstation der Nebelhorn-Bahn. Im hinteren Teil des Gebäudes sieht man noch die Einfahrt der alten Nebelhorn-Bahn (bis 1977)Bergegondel der Nebelhornbahn Sek IGondel der NB I auf dem Weg zur Seegrube
Ausblick aus der GondelGondel Sek I kurz vor der Seegrube

Stütze 1 der Nebelhorn-Bahn Sektion I
Stütze 1 der Nebelhorn-Bahn Sektion I
Copyright: Christian Schön • Fotograf: Christian Schön
Bergbahn Verzeichnis
Die gute Nachricht für alle Bergbahn-Fans: Es ist online. Unser Verzeichnis über Bergbahnen. hier lang >>
Lexikon
Was ist eine Klemme? Wie funktioniert eine Pendelbahn? Hier gibt es die Antworten >>