Bergbahn.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2018, Alle Rechte vorbehalten!

Bergbahn.de - News: Immer gut informiert

 Nordic-Fitness auf dem Prüfstand
Fischen und Hörnerdörfer: Bestnoten für Nordic Fitness
Leiser Fitness-Genuss abseits der Pisten ist der neue Trend in Sachen Winterurlaub. Immer mehr Deutsche verzichten auf die Piste, wenn sie zur Erholung in die Berge aufbrechen. Sie genießen die alpine Welt lieber per Pedes oder auf Langlauf-Skiern. Nicht nur bei Senioren ist der gemütliche Fitness-Genuss abseits des Pistenrummels gefragt. Auch immer mehr Jüngere, die voll im Berufsleben stehen, wollen lieber Ruhe statt Trubel an den Liftstationen.

Der ADAC, Deutschlands größter Automobilclub, hat jetzt auf diesen Trend reagiert und die Reihe seiner Winterurlaubs-Guides entsprechend erweitert. Im neuen Guide "ADAC Nordic Winter-Fitness Alpen & Mittelgebirge 2006" (ISBN: 3-89905-268-4) dreht sich erstmals alles um das Thema Gesundheit, Wohlbefinden und Genuss inmitten einer idyllisch verschneiten Berglandschaft. Dabei wird in bewährter Manier mit ADAC-Schneesternen das Angebot an Nordic-Walking-Touren, Winterwanderungen, Schneeschuhwandern durch unberührte Natur, Langlauf im klassischen Stil, Nordic Cruising und sportlichem Skating bewertet.

Spitzenreiter in Deutschland bei Nordic-Fitness sind laut ADAC die "kleinen, aber feinen Urlaubsorte" der Hörnergruppe. Im Illertal rund um Fischen im Allgäu (www.fischen.de) fanden die ADAC-Tester "idyllische Wanderrouten", "ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm" und "Gaumenfreuden auf höchstem Niveau". Mit 18 von 20 Bewertungspunkten ist Fischen die Nummer 1 der deutschen Alpenorte und liegt auch im Wettbewerb mit den Österreichischen und Schweizer Nachbarn ganz vorne.

Besonders positiv bewertete der ADAC den rund 110 Kilometer langen "Nordic-Fitness-Sports-Park" der Hörnerdörfer: "Das Spektrum der insgesamt 19 Routen zwischen 800 und 1786 Metern kann sich sehen lassen und bietet für Anfänger und Profis gleichermaßen hervorragende Bedingungen", so die Autoren des neuen ADAC-Guides. Besonders gut kam dabei das Nordic-Walking-Angebot für Einsteiger an. Die 4,3 Kilometer lange Auwaldsee-Runde in Fischen etwa bietet laut ADAC "hervorragende Bedingungen für ungeübte Nordic Walker".

Das Nordic-Walking-Angebot war den Testern daher ebenso wie das Angebot an Schneeschuhwanderungen fünf Punkte und damit die höchste Punktezahl wert. Beim Winterwandern und Langlaufen eroberten Fischen und Co. immerhin vier von fünf möglichen Punkten.

Auch die Erreichbarkeit der Dörfer entlang der Hörnergruppe wurde positiv vermerkt. Die Region liegt zentral zwischen den Alpennachbarn Österreich und der Schweiz und ist gut an das internationale Zugnetz angeschlossen.