Bergbahn.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2018, Alle Rechte vorbehalten!

Bergbahn.de - News: Immer gut informiert

 Dolomiti Superski
Nachtskilauf - die Attraktion des Abends
Es ist die besondere Stimmung und die Atmosphäre die abends auf den beleuchteten Pisten herrscht. Im gesamten Bereich von Dolomiti Superski gibt es gleich zehn Anlagen, die zum Nachtskilauf einladen ...

Zehn Anlagen laden zum Nachtskilauf ein
Im gesamten Bereich von Dolomiti Superski gibt es gleich zehn Anlagen, die zum Nachtskilauf einladen. Dort kann man sich bis 22 bzw. 23 Uhr auf der Piste tummeln, bei einem Rennen mitfahren, sich mit Freunden treffen oder einfach das wunderbare Flair aufnehmen und genießen. Mehrtagesskipässe für Dolomiti Superski gewähren freien Eintritt zu den Flutlicht ausgestatteten Nachtskilaufanlagen. Wenn Sie schon einmal hier sind, sollten Sie sich dieses Erlebnis als stimmungsvollen Ausklang eines Skitages nicht entgehen lassen.

Nachtskilaufanlagen

  • Kronplatz
    - St. Vigil: Kabinenbahn Cianross, donnerstags von 20 bis 22 Uhr
    - Terenten: Skilift Panorama, drei Tage in der Woche von 19:30 bis 22 Uhr


  • Gröden/Seiser Alm
    - Kastelruth: Sesselbahn Marinzen, drei bis vier Tage in der Woche von 19 bis 22 Uhr


  • Fassatal und Karersee
    - Pozza di Fassa: Sesselbahn Aloch, vier Tage in der Woche von 20:30 bis 23 Uhr


  • Fiemme/Obereggen
    - Obereggen: Kabinenbahn Ochsenweide, drei Tage in der Woche von 19 bis 22 Uhr
    - Deutschnofen: Skilift Deutschnofen, zwei Tage in der Woche von 20 bis 22 Uhr


  • San Martino di Castrozza - Passo Rolle
    - S. Martino: Kabinenbahn Colverde, drei Tage in der Woche von 19.30 bis 23 Uhr (zu Weihnachten jeden Tag)


  • Civetta
    - Valzoldana: Kabinenbahn Pian del Crep, Dienstag bis Samstag von 19 bis 23 Uhr / Sesselbahn Cristelin, Dienstag bis Samstag von 19 bis 23 Uhr (zu Weihnachten jeden Tag)