Bergbahn.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2018, Alle Rechte vorbehalten!

Bergbahn.de - News: Immer gut informiert

 Zauchensee
More Pow(d)er in Zauchensee
Rasant geht das Skiopening in Zauchensee weiter, die Schneedecke wächst und wächst und wächst und es gibt einen Rucksack voller Überraschungen zum großen Opening ...

Die Schneedecke ist prächtig
Die Schneedecke wächst und wächst und wächst. Unten im Tal versinkt man schon knietief in 50 Zentimeter, oben haben die Pistengeräte mit 80 Zentimetern Pulver alle Schaufeln voll zu tun. Die Schneedecken-Wachstumstendenz ist steigend.

Ein Rucksack voller Überraschungen
Vom großen Opening am 10. und 11. Dezember will Zauchensee zwar nicht alles verraten, aber ein "bisserl" was packt das Skigebiet schon aus: Zum Beispiel den Ladyskishuttle - Kavaliere, die den Damen die Ski vom Parkplatz zum Lift und wieder retour tragen. Oder Wellness-Stationen für müde Wadeln und Frostbeulen (Sie pausieren am Sofa auf der Piste, während die Skischuhe angewärmt werden), Silver Guides, die Ihnen die Geheimtipp-Pisten zeigen, ein Gewinnspiel, Superpreise für den Pistennachwuchs und das Beste: Ein tolles Livekonzert mit den "Take Seven". Davor: Moderation von Pierre Geisensetter.

Schnelle Anreise für Überflieger
Schon mal zum Skifahren geflogen? Wird aber höchste Zeit! Zahlreiche Low-Cost-Carrier fliegen Salzburg an. Von dort sind's nur noch 70 Kilometer zu Ihrem Zauchenseer Skivergnügen. Kommen Sie mit dem Auto, hat Zauchensee ebenfalls eine erfreuliche Meldung: Die Anreise erfolgt direkt über die Tauerautobahn Ausfahrt Flachauwinkel und schon sind Sie mitten im Skigebiet.